Numerologie

Die Zahlen des Monats August 2018

Die wichtigsten Zahlen des Monats August 2018 sind die 8 und die 0. Die Themen der 8 sind das Streben nach Harmonie und der Wille, diese zu bewahren. In ihr stecken Eleganz und Balance, Ausgewogenheit und Ausgeglichenheit. Mit ihr stecken wir aber auch gleich in dem Spagat zwischen „bewahren wollen“ und „loslassen müssen“. Mit der Verweigerung einer natürlichen Entwicklung kann mit der 8 auch die Gefahr der Stagnation einhergehen. Weiter

Numerologie

Die Zahlen des Monats Juli 2018

Der Juli steht im Zeichen der 9, die in vielen Kulturen als vollkommene Zahl und Potenzierung des Göttlichen gilt. Während ihr Gegenstück, die 6, alle Energie auf einen Punkt konzentriert und darauf zusteuert, bewegt sich die 9 von einem zentralen Punkt schwungvoll nach außen. Statt mit einem Sog haben wir es mit einem Wirbelsturm zu tun. Aber wir wissen zunächst nicht, wohin sich alles bewegt. Weiter

Numerologie

Die Zahlen des Monats Juni 2018

Die Potentiale der 2, der 0 und der 1, begleiten uns das ganze Jahr und bilden das sog. spirituelle Dreieck. Diese „gute Anbindung nach oben“ wird im Juni durch die 6 des Monats ergänzt. Unsere Intuition, die eh durch das Jahr gestärkt und gefördert wird, erfährt nun eine „gute Anbindung nach unten“. Wir können also die eigenen Visionen schwungvoll und energiegeladen in die Tat umzusetzen. Weiter

Numerologie

Die Zahlen des Jahres 2018

Vieles wird uns in diesem Jahr durch den Kopf gehen, unsere Gedanken werden nicht so leicht zur Ruhe kommen. Die Theorie wird auf jeden Fall der Praxis vorgezogen werden. Damit die fehlende Initiative und die ausbleibenden Handlungen nicht gar so sehr auffallen, können schnell mit einer schillernden Fassade Defizite verschleiert werden. Nun ja, vielleicht kann ja die Modebranche davon profitieren. Weiter

Neuerscheinung

Seelenzeichen – Wissen aus dem Ursprung

Seit Urzeiten sind Symbole ein Mittel der Verständigung, eine Sprache, mit der sich der Mensch auf ganz individuelle Art und Weise äußern kann. Symbole bedürfen keiner Worte. Die Symbole sprechen unsere Seele auf direktem Weg an. Sie vermitteln Informationen, die uns helfen, unseren Weg zu finden. Seelenzeichen begleiten und leiten uns zu den Themen, zu denen wir Veränderung suchen. Durch den Einsatz dieser Zeichen können Disharmonien in Körper, Geist und Seele auf schnelle Weise gelöst werden.   Weiter

Neuerscheinung

Mama meditiert

Was macht Mama da? Sie sitzt mit geschlossenen Augen im Schneidersitz auf einem Kissen und will nicht gestört werden. Warum sollten Erwachsene freiwillig still rumsitzen wollen? Munter fangen die drei Kinder Johanna, Henry und Helen an, die Menschen in ihrer Umgebung danach zu fragen und erfahren, dass jeder seine eigenen Gründe hat, sei es der Zenmönch oder die Seiltänzerin … oder die Mama. Weiter