Die Zahlen des Monats Dezember 2017

Im Dezember bekommen wir es mit rascher Auffassungsgabe und gesteigertem Denkvermögen zu tun. Hand in Hand geht dieses Potential mit einer deutlich sichtbaren Neigung zum Grübeln. Damit kann das Realisieren von Ideen oder Visionen schwerfallen, weil der Weg zum Ziel oft nicht klar erkannt wird. Und so sollte es uns nicht wundern, dass Beweglichkeit vornehmlich im Denken stattfindet und auch ein Sich-etwas-schön-Reden durchaus zu beobachten sein wird.  Download

Die Zahlen des Monats November 2017

In diesem Monat begegnen wir auch einigen Stolperfallen. Durch eine zu intensiv betriebene Zentrierung auf uns selbst, können Ideen, Vorstellungen, Visionen und Pläne in unserem Kopf so ins Kraut schießen, dass wir vor lauter Denken keinen klaren Gedanken mehr fassen können. Als unangenehmer Nebeneffekt kann sich daraus eine Handlungsunfähigkeit ergeben. Hier hilft vor allen Dingen Disziplin.  Download

Die Zahlen des Monats Oktober 2017

Im Oktober werden uns viele Gedanken beflügeln, die sicherlich in einem verstärkten Bestreben nach Wandlung und Veränderung münden werden. Uns stehen alle Möglichkeiten offen, so dass wir dieses heftige Streben, etwas anders machen zu wollen, auf alle Lebensbereiche anwenden werden. Wir dürfen sehr weit über den Tellerrand hinausschauen und uns zunächst ohne Bewertung die unendliche Fülle der Möglichkeiten betrachten.  Download

Die Zahlen des Jahres 2017

Der ganzheitlich denkende Mensch ist gefragt, Ganzheitlichkeit ist das, was in diesem Jahr besonders unterstützt und gefördert wird. Zu oft wird nur an Symptomen „herumgedoktert“, nach den Ursachen wird nur wenig geforscht. Klar, dass uns da das Thema Gesundheit in den Sinn kommt. Es geht darum, für das Wohlbefinden und die Gesundheit anderer zu sorgen. Download